Er stand „für eine Welt der Hoffnung“!

helga-schirmbeckEin Beitrag von Helga Willuweit-Schirmbeck, verfasst am 8.12.2016 und 8.12.2014

aus “Ärgert dich dein rechtes Auge” von Heinrich Schirmbeck

EIN PRIESTER DER INFORMATION
„Es gibt Informationen mit Janusgeschichten“ sagte er. „Informationen, die eine göttliche diabolische Seite offenbaren. Nur mit solchen Informationen gebe ich mich ab. Sie wissen, dass ich die Hierarchie der Informationswelt von der Wiege an durchlaufen habe. Es gibt auch hier eine Ordnung der Werte. Auf der untersten Stufe steht die kommerzielle Information. Sie soll bestimmte Verbrauchsgewohnheiten der Gesellschaft, soweit diese als konsumierende Masse erscheint, in Bewegung setzen. Auch gewisse literarische Erzeugnisse: Filmdrehbücher, Shortstorys, Abenteuer-Reportagen gehören dieser Stufe an; sie dienen der Auslösung massenpsychologischer Reizabläufe. Sie sollen eine von bestimmten Machtgruppen gewünschte Norm menschlicher Verhaltensweisen fördern. Letzten Endes gehorchen auch sie dem Gesetz der technischen Ökonomie. Auf der mittleren Stufe etwa ständen die Informationen des philosophischen Geistes: „L´etre et le Néant“ – „Der Untergang des Abendlandes“. Sie gehören zu jener Gruppe philosophischer Informationen, die nur in der Verwässerung ihr Publikum erreichen.
Die oberste und brisanteste Stufe der Information aber sind jene Nachrichten, von deren Handhabung das Schicksal dieses Sterns abhängt. Es gibt kein Leben ohne Information. Je höher differenziert das Leben, desto höher differenziert die Technik der Information.

Schriftsteller der P.E.N. – Zentren und Schriftsteller-Verbände
der BRD und DDR

An den
Generalsekretär der KPDSU
Michael Gorbatschow

An den
Präsidenten der USA
Herrn R. Reagan

Sehr geehrter Herr Generalsekretär !
Sehr geehrter Herr Präsident !

……………Weder die absolute unternehmerische Freiheit noch der „absolute“ Bürokratismus vermögen die lebenswerte Weiterexistenz der Menschheit zu verbürgen.
Die Endlichkeit des Planeten und seiner ökologischen Verflechtung verweist die F r e i h e i t aller menschlichen Unternehmungen in die Grenzen einer globalen brüderlichen S o l i d a r i t ä t. Angesichts der nicht wieder aus der Welt zu schaffenden Möglichkeit der atomaren Selbstauslöschung der menschlichen Gesellschaft muss alle politisch-militärisch-ideologische Konkurrenz der beiden Blöcke letztendlich in einer globalen S i c h e r h e i t s g e m e i n s c h a f t aufgehen.

Wir sind überzeugt, dass die Bevölkerung in den Ländern Mitteleuropas und im Besonderen in den beiden deutschen Staaten jegliche Bemühungen zur Überwindung der Blockkonfrontation in dieser Richtung aktiv unterstützen würde.

Mit Waffen in den Händen können wir uns die Hände nicht reichen.

Wir bitten Sie: Gehen Sie brüderlich und mit Vertrauen aufeinander zu, bevor es zu spät ist. Wir hoffen auf Ihre Einsicht und Ihren guten Willen. Wir bitten Sie, die Stellung Ihres hohen Amtes zum Wohle der Menschheit zu nutzen. Es liegt in Ihrer Macht, Schritte wirklicher Abrüstung zu vereinbaren. Tun Sie es jetzt!

Unterzeichner: Heinrich Schirmbeck

heinrich-schirmbeck

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s